page4actsworkmopfeil

(UKULELEN-)BASS-WORKSHOP MIT STEFFEN GÜNTER

IMPRESSUM

ort

UKULELE WORKSHOP MIT MIRI HEIN

Kann man auch falsch mit dem Ukulele-Spielen anfangen?

Nein, das eigentlich nicht, aber man kann es doch leichter haben und schneller Fortschritte machen, wenn man gleich ein bisschen Hilfestellung zu den häufigsten Anfängerproblemen erhält. Wer also endlich einmal die Ukulele ausprobieren möchte, vielleicht schon ein paar erste Griffe kann und rasch Fortschritte machen will, ist in diesem Workshop richtig..

miri

Wir beschäftigen uns mit den Basics wie dem Stimmen und der Haltung der Ukulele, den wichtigsten Griffen und Anschlagsmustern. Daneben werden alle möglichen Fragen der Teilnehmer beantwortet, wie z.B.: Wie und was soll ich üben? Warum gehorchen mir meine Finger nicht? Wie kann ich gleichzeitig singen und spielen?

Vorkenntnisse sind nicht erforderlich; eine Ukulele und etwas zum Schreiben sollte mitgebracht werden.Alter: 12-120 Jahre. Die Ukulele ist ein ideales Instrument für Späteinsteiger!

Dauer: 60-90 Min. (je nach Teilnehmerzahl)

Teilnahmegebühr: 15,- €. Reservierung unter info@ukelites.de Treffen aller Teilnehmer um 16:15 im Café in der Glockenbachwerkstatt

Warum nicht mal in das Bassspiel reinschnuppern? Steffen von den Ukelites macht euch den Einstieg leicht.

Erst mit Bass macht das Musizieren in der Gruppe doch so richtig Spass. Und dann am besten mit einem Ukulelenbass (U-Bass). Aber was spielen? Welche Töne passen? Hier lernt ihr die ersten Schritte auf dem Weg zur Bassbegleitung: Haltung und Anschlag, zurechtfinden auf dem Griffbrett, Wechselbass, Harmonische Grundbegriffe.

steffen
mike1

WORKSHOP MIT MIKE FLAHERTY

(THE BOY WITH THE GREYHOUND TATTOO)

auf Englisch!!

Come and learn some looper pedal techniques including what to loop, how to build up a song and the all important timing. Then have a go with the looper pedal yourself as we build up some improvised workshop loops together.

Dauer: ca. 60 Min

Teilnahmegebühr: 15,- €. Reservierung unter info@ukelites.de Treffen aller Teilnehmer um 16:15 im Café in der Glockenbachwerkstatt

THE SECRETS OF THE LOOPER PEDAL

ABSOLUTE BEGINNERS

WORKSHOP MIT HANSI SCHNEIDER

hansi

BLUES UKULELE

Der Blues ist die Wurzel unserer heutigen Popmusik. Deshalb ist es auch für Ukulelespieler wichtig, den Einfluss des Blues auf die moderne Musik zu verstehen und wichtige Spielarten selbst interpretieren zu können.

Was ist Pentatonik und wie benutze ich Blue Notes? Picking oder Strumming? Was ist I, IV, V? Was ist eine Bluesform? Musikbeispiele von Eric Clapton, J.J. Cale, Gary Moore u.v.a.

Dauer: ca. 60 Min.

Teilnahmegebühr: 15,- €. Reservierung unter info@ukelites.de Treffen aller Teilnehmer um 16:15 im Café in der Glockenbachwerkstatt

BAS(S)ICS

Dauer: ca. 60 Min.

Teilnahmegebühr: 15,- €. Reservierung unter info@ukelites.de Treffen aller Teilnehmer um 16:15 im Café in der Glockenbachwerkstatt